Hormon- & Stoffwechseltherapie

Sie erwarten zu Recht eine ärztliche Betreuung auf dem immer aktuellen Stand des medizinischen Fortschritts. Um dies zu gewährleisten, ist für uns eine stetige Fort- und Weiterbildung selbstverständlich. Im Rahmen dieser Weiterbildung hat Dr. Bartnitzky an drei Wochenenden nochmal die Schulbank gedrückt und die Anerkennung als “Hormon- und Stoffwechseltherapeut cmi®” erworben. Damit wird unser Leistungsspektrum sinnvoll ergänzt um einen ganzheitlichen Blick auf den weiblichen Körper. Schwerpunkte hierbei sind u.a.

  • Die Schilddrüse (Überfunktion, Unterfunktion, Kropfbildung)
  • Die Knochendichte und Osteoporose
  • Der Zuckerstoffwechsel und Diabetes
  • Der Fettstoffwechsel (Cholesterinspiegel etc.)
  • Übergewicht (Adipositas) und Ernährungsberatung
  • Bluthochdruck (arterielle Hypertonie)
  • Das PCO-Syndrom (eine komplexe Stoffwechselstörung mit einem Überwiegen der männlichen Geschlechtshormone)
  • Zyklusstörungen
  • Wechseljahresbeschwerden

Dem Hormon- und Stoffwechseltherapeuten bieten sich viele Möglichkeiten der Prävention, also der Vorbeugung von Krankheiten.
Sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie eine Beratung wünschen.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren